• About
  • Contact
  • Terms & Conditions
  • Cookies
  • Share on

Books by MWNF Partners


2003, Paperback
  • Print
  • Send to a friend
  • Share on
Title Geometrie, Tektonik und Licht in der Islamischen Architektur
92 pages, 6 colour illustrations
   
Author(s) Ulya Vogt-Göknil
Photographer(s)  
   
Publisher(s) Wasmuth
   
Languages Deutsch.
   
Description Architekturtheorie und -geschichte sind im Abendland entstanden. Auf der Grundlage der hier entwickelten Kriterien beschrieben und interpretiert, wurde die islamische Architektur...

More about this Booksda
Architekturtheorie und -geschichte sind im Abendland entstanden. Auf der Grundlage der hier entwickelten Kriterien beschrieben und interpretiert, wurde die islamische Architektur häufig missverstanden. Über Vergleiche von islamischen mit byzantinischen und Renaissancebauten beschreibt die Autorin in diesem Band die grundsätzlich andere Bedeutung von Geometrie oder Licht im Islam wie deren ganz eigene Erscheinungsformen. Architekturtheorie und -geschichte sind im Abendland entstanden. Auf der Grundlage der hier entwickelten Kriterien beschrieben und interpretiert, wurde die islamische Architektur häufig missverstanden. Über Vergleiche von islamischen mit byzantinischen und Renaissancebauten beschreibt die Autorin in diesem Band die grundsätzlich andere Bedeutung von Geometrie oder Licht im Islam wie deren ganz eigene Erscheinungsformen.
Formats, Prices & Orders
German version


Paperback [2003, 27 x 19 cm, available]
€ 24.80 from Wasmuth, Germany, ISBN 9783803006288

Note

No Note